VorteileSeminaraufbauSeminarinhalteVoraussetzungenKostenTeam

Die Vorteile des Seminars liegen auf der Hand:

  • Sich eine Website erstellen lassen, kostet zwischen 4000,- € und 6000,- €
  • Jede Aktualisierung kostet wieder Geld
  • Im Seminar fangen wir beim Punkt Null an mit Schritt für Schritt Erläuterungen
  • Sie lernen mit uns, wie man tatsächlich eine Internetseite installiert
  • Danach können Sie beliebig viele Internetseiten selbst erstellen
  • Alle Aktualisierungen können Sie ab da selbst durchführen
  • Sie lernen Ihre Seite für Suchmaschinen zu optimieren
  • „Schritt für Schritt“ Anleitungen durch den Installationsprozess: Wir führen Sie durch alle relevanten Schritte. Sie verstehen wie Ihre Website aufgebaut ist – das heißt ab jetzt sind Sie Ihr eigener Programmierer. Sie können Ihre eigene Website erstellen!
  • Individuelle Ermittlung und Umsetzung der technischen Anforderungen: Wir stellen mit Ihnen die richtigen Fragen und überprüfen die Nutzerfreundlichkeit Ihrer Website in Echtzeit in der Seminargruppe.
  • Content Writing: Die besten Tipps und Tricks zur Erstellung von Texten für das Netz. Hochwertiger Content, der die Nutzer interessiert und die Suchmaschinen glücklich macht, kommt ab sofort von Ihnen! Warum? Ganz einfach: Sie kennen sich schließlich am besten und wissen was Sie können. Es braucht nur die richtige Technik und die richtigen Impulse – beides bekommen Sie von uns.
  • Die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung: Was ist SEO, welche Key-Words gilt es zu beachten, Warum brauche ich den richtigen Titel und gute Überschriften – und was heißt das überhaupt?
  • Social Media: Heaven and Hell! Nie war es so einfach, Kunden zu erreichen, wenn man die Spielregeln kennt. Wir zeigen Ihnen wie Social Media geht – z.B. die Vernetzung der Webseite mit externen Diensten wie Facebook, Twitter, Instagram
  • Die grundsätzliche Pflege und Administration einer Webseite: Wie aktualisiere ich Plug-Ins und installiere relevante Widgets? Welche Inhalte sollten immer aktuell sein? Wir geben Ihnen das Rüstzeug mit auf den Weg, damit Sie dran bleiben. Ja das werden Sie, denn spätestens nach unserem Seminar wissen Sie, das nichts schlimmer ist als Webseiten, die mal aktuell waren
  • WordPressinstallation: Wie installiere ich dieses System auf meiner URL – wir begleiten Sie bei diesem Schritt und so werden Sie Ihre eigene Website erstellen
  • PlugIns & Co: wie integriere ich ein Kontaktformular, Newsletter, etc. – was gilt es zu beachten und wie funktioniert das?
  • Content is King: Welche Informationen gehören wohin und wie lang sollte ein „guter“ Text einer Website sein
  • Hochladen von Bildern: Was ist eine Mediathek, welche Information gehört in ein Bild bevor man es ins Netz stellt, Vorstellung von Apps zur Bildbearbeitung
  • Landing Pages, Call to action Kontaktformulare, Newsletter & Co.: Was ist Nutzerfreundlich, sicher, effizient? Was brauche ich und welche rechtlichen Fallstricke gibt es?
  • Einbinden von Videos: Wie kann ich eigene Videos integrieren und unter welchen Umständen fremde nutzen? Do’s and don’ts
  • Sichtbarkeit 4.0 – Profil und Präsenz: Der erste Eindruck zählt – auch und gerade im Netz. Welche Angaben braucht die Kontaktseite und welche relevanten Informationen soll der Besucher nutzen können?
  • Der Blog – sinnvolle Ergänzung für meine Bedürfnisse und Dienstleistungen? Wie schreibe ich einen Blogbeitrag? Welcher Stil passt zu mir und meiner Branche, wie schaffe ich es, dass Artikel gelesen und geteilt werden?
  • Facebook, Twitter, Instagram: Welcher Kanal ist der richtige für mich und mein Produkt bzw. meine Dienstleistung? Was sollte ich bedenken und beachten in der Kommunikation 4.0? Die wichtigsten Regeln – Best Practice Beispiele

Laden Sie die Seminarinhalte als PDF herunter:

Mindest-TN-Zahl: 6

Höchst-TN-Zahl: 10

Für das Seminar sind grundsätzlich keine Voraussetzung von Nöten. Sie sollten einen Laptop mitbringen und diesen auch bedienen können. Sie brauchen auch Zugang zu einer aktiven Emailadresse. Ziel ist es, dass Sie Ihre eigene Website erstellen.

Wenn Sie noch keine Internetadresse (URL) haben, sollten Sie eine Kreditkarte dabei haben, damit wir gemeinsam mit Ihnen eine URL und den dazugehörigen Webspace bestellen können. Sollten Sie bereits eine Internetadresse (URL) haben, dann müssen Sie die Zugangsdaten mitbringen, die Sie von Ihrem Provider bekommen haben.

Für Unterkunft sorgen Sie bitte selbst.

Das Seminar kostet 950,- € + 19% MwSt.

Der Preis beinhaltet einen 1 monatigen Support per Mail

Sie haben drei Möglichkeiten, das Seminar zu bezahlen:

  • Zahlungsvariante A: Sie erhalten vor Seminarbeginn eine Gesamtrechnung und begleichen diese vor dem Seminar.
  • Zahlungsvariante B: Sie erhalten sofort eine Rechnung über 400,00 € (+ 19% MwSt.), zwei Wochen vor Beginn eine zweite Rechnung über 400,00 € (+ 19% MwSt.) und 1 Woche nach Seminarende eine Rechnung über 250,00 € (+ 19 % MwSt.). Die ersten beiden Rechnungen müssen vor Seminarbeginn beglichen werden.
  • Zahlungsvariante C: Sie bezahlen vor Ort mit Kreditkarte dem Gesamtbetrag + Bearbeitungsgebühr von 20,00 € und erhalten dort Ihre Rechnung/ Beleg.

Eigene Website erstellen | Markus Dreesen | WordPress Coach & Berater für Crossmediales ArbeitenMarkus Dreesen – WordPress Coach und Berater für Crossmediales Arbeiten. Gelernter Radiojournalist, seit 2005 arbeitet er mit WordPress, gibt seit 2010 WP-Kurse und hat viele Website Projekte in den letzten Jahren realisiert.
markusdreesen.de

Nächster Termin

17. – 19.02.2017 in Berlin
Die 6 wichtigsten Punkte für ein Website Angebot zum Download